Swissmem: MEM-Industrie will inländisches Fachkräftepotenzial besser nutzen (DOKUMENT)

Zürich (ots) – Die Erwerbsbevölkerung altert und die Geburtenrate sinkt. Zusammen mit der Einführung von Kontingenten für ausländische Arbeitskräfte droht sich der bereits bestehende Fachkräftemangel in der Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie (MEM-Industrie) in den kommenden Jahren deutlich zu verschärfen. Aus diesen Gründen hat Swissmem eine Fachkräftestrategie erarbeitet, um das inländische Arbeitskräftepotenzial besser auszuschöpfen. Sie setzt […]

Swissmem: MEM-Industrie: Abschwächung der Wachstumsdynamik (DOKUMENT)

Zürich (ots) – Der Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2014 verlief für die Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie (MEM-Industrie) gesamthaft gesehen zufriedenstellend. Die Umsätze stiegen in den ersten sechs Monaten um +4,4 Prozent. Der Auftragseingang wuchs um +10,9%. Die jüngste Entwicklung deutet jedoch darauf hin, dass sich der Wachstumstrend nicht weiter fortsetzt. Im zweiten Quartal 2014 stagnierten […]

Swisscable: Kabelnetzunternehmen gewinnen weiter viele Kunden (DOKUMENT)

Bern (ots) – Über 1.1 Millionen Haushalte nutzen Kabelinternet. Die Kabelnetzunternehmen haben in den letzten 12 Monaten rund 100’000 Neuabonnenten gewonnen. Sie haben damit die Zahl der Nutzer um 10 Prozent gesteigert. Mit 52’700 Neuabonnenten wuchs per Ende Juni auch die Telefonie stark. Insgesamt stieg die Zahl der Abonnemente um 123’200. Die Kabelnetzbranche hat in […]

SUCHT SCHWEIZ – FACHVERBAND SUCHT – GREA – ticino(addiction) Neues Geldspielgesetz vernachlässigt Spielerschutz (DOKUMENT)

Lausanne (ots) – Die Vernehmlassung zum neuen Geldspielgesetz ist morgen zu Ende. Das neue Gesetz soll fortan sämtliche Glücksspielangebote in der Schweiz regeln. Sucht Schweiz begrüsst zusammen mit den Suchtfachverbänden die Zusammenführung des bisherigen Lotteriegesetzes und des Spielbankengesetzes und verweist in ihrer Stellungnahme gleichzeitig auf zentrale Lücken beim Spielerschutz. Mit dem neuen Gesetz will der […]

Cornèr Bank Gruppe: Ausgezeichnetes Ergebnis im ersten Halbjahr 2014

Lugano (ots) – Die Cornèr Bank Gruppe präsentiert für das erste Halbjahr 2014 ein äusserst positives konsolidiertes Finanzergebnis. Der Gesamtertrag beläuft sich auf CHF 186 Mio., was einer Zunahme von 7,1 % gegenüber dem ersten Halbjahr 2013 entspricht. Trotz einer Anhebung der Ausgaben zur Wachstumsunterstützung hat der Bruttogewinn weiter zugenommen und erreicht knapp CHF 50 […]

Hoher Netto-Neugeldzufluss von CHF 471 Mio. Halbjahresgewinn steigt um 10.4% auf CHF 58.5 Mio. (DOKUMENT)

Aarau (ots) – Mit einem Halbjahresgewinn von CHF 58.5 Mio. (+10.4%) erzielte die NEUE AARGAUER BANK AG (NAB) in einem anspruchsvollen Umfeld ein sehr gutes Ergebnis. Der hohe Netto-Neugeldzufluss (NNA) von CHF 471 Mio. (+11%) zeugt vom grossen Vertrauen der Aargauer Bevölkerung in die NAB, die das Anlagegeschäft strategiekonform weiter ausbaut. Die langfristig orientierte und […]

Gewinnzahlen & Quoten Totogoal (DOKUMENT)

Basel (ots) – Totogoal 2X2 122 2X2 21X 1 0:2 Hinweis: Die Gewinnzahlen & Quoten können kostenlos im pdf-Format unter dem Link www.presseportal.ch/de/pm/100004581 heruntergeladen werden. Kontakt: Willy Mesmer, Mediensprecher Swisslos, T +41 61 284 11 11, Ausserhalb der Bürozeiten T +41 79 453 38 03, E-Mail media@swisslos.ch. Permalink zum Verteiler: http://ots.ch/60179ee Artikel unter ausschliesslicher inhaltlicher […]

Einladung für Medienschaffende zur weltweit einzigartigen Überflutungssimulation (DOKUMENT)

Bern (ots) – Die Hochwasserschäden der letzten Wochen zeigen, wie wichtig Hochwasserschutzmassnahmen sind. Am 28. August 2014 veranstaltet die VKF gemeinsam mit verschiedenen Schutzsystem-Anbietern zu diesem Thema eine Tagung. In der weltweit einzigartigen Überflutungsanlage auf dem Übungsgelände der Schweizer Armee in Wangen an der Aare (BE) können die Teilnehmenden eine Simulation live miterleben. Renommierte Hersteller […]

Schluss mit der MwSt-Diskriminierung des Gastgewerbes und seiner Gäste! (DOKUMENT)

Zürich (ots) – Seit 1995 werden das Schweizer Gastgewerbe und damit auch seine täglich 2,5 Millionen Gäste bei der Mehrwertsteuer diskriminiert. Statt wie bei anderen Lebensmittelanbietern mit nur 2,5% Mehrwertsteuer besteuert, wird ein Besuch im Gastgewerbe mit 8% Mehrwertsteuer bestraft! Mit dieser steuerrechtlich nicht vertretbaren Ungleichbehandlung will die Initiative aufräumen. Gefordert wird ein einheitlicher Satz. […]